1/0/1 robots - Manufaktor - Livestreams
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

1/0/1 robots - Manufaktor - Livestreams

Jetzt Tickets sichern und das Stück 1/0/1 robots mit dem Ensemble der Manufaktor Berlin 2021 im Livestream erleben!

Die Performance wird an allen Vorstellungstagen live aus der Schaubude Berlin gestreamt. Wir begrüßen Sie vor dem Stream in unserem virtuellen Foyer auf Zoom und laden Sie im Anschluss zum Publikumsgespräch mit den Künstler*innen ein. Für die Teilnahme muss die Software Zoom heruntergeladen und deren Datenschutzerklärung zugestimmt werden.

Durch Ihren Einkauf in unserem Ticketshop wird Ihre E-Mail-Adresse aufgenommen. Sie erhalten zunächst eine Bestätigung über den Ticketkauf (Ausdruck nicht notwendig). Der Zugangslink zur Verstaltung wird Ihnen bis eine halbe Stunde vor der Vorstellung zugesandt.
-------------------------------

Live-Stream / Performance mit Objekten und Robotern
in Deutsch und Englisch

Jede Gegenwart war mal eine mögliche Zukunft. 101 Jahre nach der Erfindung des Wortes »Roboter« scheint es keinen Weg aus der Dystopie zu geben. Ist eine Technologie ohne Unterwerfung, Unterbezahlung, Überheblichkeit und Überwachung doch möglich? Manufaktor plant eine balancierende Utopie-Maschine – zum Gegensteuern und Ausgleichen von Ungerechtigkeiten: Wir entwerfen queerfeministische Robotopien!

manufaktor, Berlin
--------------------
--------------------
--------------------
The performance will be streamed live from the Schaubude Berlin on all performance days. We will welcome you in our virtual foyer on Zoom before the stream and invite you to the audience discussion with the artists afterwards. To participate, you must download the Zoom software and agree to its privacy policy.

Through your purchase in our ticket shop, you will first receive a confirmation of your ticket purchase (printout not necessary) by e-mail. The access link to the event will be sent to you up to half an hour before the performance takesplace.
-----------------
Performance with objects and robots
in german and english

Every present moment was once a possible future. 100 years after the invention of the word "robot" there seems to be no way out of dystopia. Is technology still possible without submission, underpayment, arrogance and surveillance? Manufaktor envisions a balancing utopia machine – to counteract and compensate for injustices: We design the queer feminist robotopia!

manufaktor, Berlin
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...