23. A-cappella-Festival: AFRICAPPELLA & AMARI - Doppelkonzert
Tickets - Wilhelmshaven, Christus- & Garnisonkirche

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
17. Januar 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 26,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Christus- & Garnisonkirche
Am Kirchplatz 1
26382 Wilhelmshaven
Info
Bei Veranstaltungen, bei denen Ermäßigungen angeboten werden, gelten diese für Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Nachweis ist am Veranstaltungstag mitzuführen.
Lieferung: no info
23. A-cappella-Festival: AFRICAPPELLA & AMARI - Doppelkonzert
23. A-cappella-Festival: AFRICAPPELLA & AMARI - Doppelkonzert
Das 23. A-cappella-Festival präsentiert zum dritten Mal die südafrikanische Gruppe AFRICAPPELLA sowie die Frauengruppe AMARI, die zum ersten Mal im Festival gastiert. Das Doppelkonzert in der Christus- und Garnisonkirche verspricht traditionelle afrikanische Musik, harmonischen und rhythmischen Gesang und moderne Jazzsounds. Sie vermischen sich zu einem besonderen Klang, den man so noch nicht oft gehört hat. Westliche Musik trifft Südafrikaklänge.

AFRICAPPELLA singt aus vollem Herzen und verbreitet auf der Bühne viel Begeisterung, Lebensfreude und Spaß mit afrikanischem Witz und Charme. Dafür nehmen die humorvollen Vollblutmusiker viel auf sich und bereisen die ganze Welt. Ausgefeilte Arrangements und die Auswahl traditioneller Musikstücke geben diesem A-cappella-Abend ein Prädikat der Einmaligkeit. Weiche Basslinien tragen komplexe Rhythmen. Ethnische Musik erklingt wie ein Naturereignis. Musik, die körperlich erfahrbar ist. Stimmen zwischen Samt und Seide, zwischen afrikanischem Flair und westlicher Pop- und Jazzmusik. Mit ihrer erfrischenden Authentizität und ihrer Stimmkraft fügt Africappella dem A-cappella-Genre eine neue Klangfarbe hinzu.

AMARI zu erleben, ist ein besonderes Musikereignis. Eine dynamische Gruppe von vier jungen Frauen von vier verschiedenen Stämmen in Südafrika, die uns in eine Zeit zurückversetzen, in der die reichen afrikanischen Klänge und harmonischen Musiklandschaften unverkennbar waren. Ethnische Musik erklingt wie ein Naturereignis. Musik, die körperlich erfahrbar ist. Stimmen zwischen Samt und Seide, zwischen afrikanischem Flair und westlicher Pop- und Jazzmusik.

„Die Seele schwingt, wenn Afrika singt.“ „Ein brillantes Konzert verzaubert … stehender Applaus für diese außergewöhnliche A-Cappella-Nacht …“ (Wilhelmshavener Zeitung, 2017)

Präsentiert wird das Doppelkonzert von Reichelt Elektronik und der Sparkasse Wilhelmshaven. Medienpartner ist NDR 1 Niedersachsen.
Anfahrt / Map
Was ist los in ...