Clemens Christian Poetzsch
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Clemens Christian Poetzsch

Karten für Clemens Christian Poetzsch jetzt im Vorverkauf sichern und den Künstler im Rahmen seiner Konzerte 2020 live erleben.

„Klaviermusik zwischen den Genres. Elemente der zeitgenössischen Popmusik und Klassik treffen auf Improvisationen.“Feinfühlige Klavierstücke zwischen Klassik und Elektronik

Nach der erfolgreichen Tour zum fünffach Opus Klassik nominierten Album „Remember Tomorrow“ kündigt der Pianist CLEMENS CHRISTIAN POETZSCH bereits eine neue Einspielung an: "Clemens Christian Poetzsch plays Sven Helbig", welches am 31. Januar 2020 beim renommierten Label "Neue Meister" erscheint. Darauf zu finden sein werden Orchester- und Chorstücke aus SVEN HELBIGs international erfolgreichen Alben „Pocket Symphonies“, dem 2018 weltweit meistgespielten neuen Chorwerk „I Eat the Sun and Drink the Rain“ sowie “Tres Momentos”. In gemeinsamer Arbeit ist ein Klavieralbum entstanden, auf dem die befreundeten Künstler ihren klassischen Vorbildern in der Beziehung von Komponist und Interpret folgen. Sechs Monate lang schickte Helbig Poetzsch seine Kompositionen, so dass er Zeit hatte, an jeder Interpretation zu arbeiten. "Ich habe ihm einfach leise die Noten geschickt – kein Kommentar, keine Erklärung. Ich habe die Gelegenheit genutzt, mich wie ein ´toter´ Komponist zu verhalten", sagt Helbig, "ich wollte, dass Clemens dies als sein Album fühlt". Anstatt ihre Gedanken zu jedem Stück zu teilen, beschlossen die Musiker, während des Prozesses ihre eigenen privaten Tagebücher zu führen, die sie erst teilen würden, wenn es Zeit für die Aufnahme war. Exklusiv im Dresdner Konzert in der Tonne wird Sven Helbig bei einigen Stücken als "special guest" mitspielen. Neben den Stücken des neuen, gemeinsamen Albums sind außerdem Kompositionen von „Remember Tomorrow“ zu hören.

Termine für Clemens Christian Poetzsch ab 15,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Clemens Christian Poetzsch
Neustadt, Schloss Landestrost - Großer Saal
Fr, 30.10.2020, 20:00 Uhr ab 15,00 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...