Cryptex - Once Upon A Time
Tickets - Braunschweig, KufA Haus

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
09. Oktober 2021
20:00 Uhr
Preise
ab 21,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
KufA Haus
Am Westbahnhof 13
38118 Braunschweig
Info
Die Berechtigung für den ermäßigten Preis umfassen Schüler und Schwerbehinderte ab 80%. Die Begleitperson benötigt ein seperates Ticket. Das Ticket für die Begleitperson ist kostenfrei und nur unter der Telefonnummer 01806 700 733 buchbar. (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz aus dem Mobilfunknetz 0,60 €/Anruf).
Lieferung: no info
Cryptex - Once Upon A Time
Cryptex - Once Upon A Time
Musik klingt bekanntlich immer dann am eindringlichsten, wenn sie Neugier weckt und nicht nur vorgefertigte Antworten liefert. Wenn sie die Seele streichelt, anstatt ausschließlich den Intellekt zu kitzeln. Wenn sie den Mut zur schonungslosen Offenbarung besitzt und couragiert in die Tiefe geht, anstatt ängstlich an der Oberfläche zu bleiben.

Auf „Once Upon A Time” vereinen CRYPTEX all diese Fähigkeiten. Es ist das dritte Album der norddeutschen Formation und es ist ihr bis dato sensibelstes, tiefgründigstes und härtestes Werk mit einer fesselnden, düsteren Schlagseite. Ein Album, dessen stilistische Bandbreite von (Progressive) Rock bis Metal, von ruhig bis brachial, von eingängig bis virtuos reicht.

Mit einem Motto, so emotional unschlagbar wie die Musik der Band generell: „Liebe ist die Antwort!“ Veröffentlicht wird „Once Upon A Time” weltweit am 8. Mai 2020 über Steamhammer/SPV als CD, Vinyl-LP und Digitalformat. CRYPTEX feiern diesen Release mit einer fulminaten Liveshow in Braunschweigs neuer Kult-Location: der KuFa-Halle im Westand.

Man sollte sich den Termin rot im Kalender anstreichen, denn auch wenn an diesem Tag vielleicht nicht gleich eine internationale Kulturrevolution losbricht: „Once Upon A Time” wird unser aller Leben ein Stückchen bunter machen und nachhaltig berühren.

Es ist diese erstklassige Mischung aus starken Hooks, griffigen Melodien und einer Vielzahl raffinierter Facetten, die CRYPTEX seit ihrer Gründung im Jahre 2008 zu einer so ungewöhnlichen und einzigartigen Band gemacht hat, zu der bis heute mehr als 250 Konzerte in 23 europäischen Ländern, Support-Tourneen für Bands wie Pain Of Salvation, Threshold oder Alice Cooper, aber auch Auftritte in den USA sowie eigene Headliner-Tourneen zählen. Mit „Once Upon A Time” knüpfen CRYPTEX nun wieder mehr an ihr erstes Album an, nur mit deutlich mehr Erfahrung, sowohl als Menschen als auch als Musiker und Komponisten.

Kein Zweifel: Once Upon A Time zeigt CRYPTEX so homogen, zugleich aber auch abwechslungsreich und spielfreudig wie kaum zuvor. Die Gründe für diese Kreativitätsexplosion liegen auf der Hand: Denn neben Simon Moskon gesellt sich Gitarrist André Jean Henri Mertens auf diesem Album als weiterer, maßgeblicher Songwriter dazu und mit dem Bassisten, sowie Co-Textdichter Marc Andrejkovits (plus Schlagzeuger Simon Schröder) stehen hier Gleichgesinnte Seite an Seite, die nicht nur ein musikalisches Gusto teilen, sondern denen auch ganz ähnliche Inhalte auf der Seele brennen.
Was ist los in ...