Erdmöbel - Weihnachtstour 2018
Tickets - Köln-Nippes, Kulturkirche

alle Termine dieses Events
Wann
Montag, den
17. Dezember 2018
20:00 Uhr
Preise
ab 26,70 EUR
Wo
Kulturkirche
Siebachstraße 85
50733 Köln-Nippes
Info
Informationen für Rollstuhlfahrer (mit "B" im Ausweis) sind ausschließlich über die Hotline: 0180 - 60 50 400* erhältlich.

*(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen; max. 0,60€/Anruf inkl. MwSt aus dem Mobilfunknetz)
Lieferung: no info
Erdmöbel - Weihnachtstour 2018
Erdmöbel - Weihnachtstour 2018
Erdmöbel auf Weihnachtstournee

Sie sind die deutsche - und dabei eigentlich so gar nicht typisch deutsche - Antwort auf die britische Christmas-Pop- Kultur. Längst ist es bei ERDMÖBEL Tradition, ein sogenanntes Jahresendlied zu veröffentlichen, das mit dem dazu gehörigen Videoclip immer eine ganz eigene Reaktion auf die Weihnachtszeit ist. Auch in diesem Jahr darf man sich wieder auf eines davon freuen. Wie genau das aussehen wird, ist noch streng geheim. Bereits durchgesickert ist, dass es in diesem Jahr vielleicht das von vielen Fans sehnlich herbeigewünschte ERDMÖBEL-WEIHNACHTS-SONGBUCH geben wird.

Fest steht auf jeden Fall die Weihnachtstournee, auf der sämtliche Jahresendlieder eine Bühne finden werden.
Weihnachten sollte ja eigentlich schön sein. Denkt jeder, will jeder. Auch gegen Weihnachtslieder ist eigentlich nichts einzuwenden, wenn sie doch nur etwas, oder sagen wir: viel mehr Spaß machen würden. Erdmöbel-Weihnachten ist da unkompliziert. Lustig, melancholisch, ironisch, lästerlich und doch ernsthaft feierlich. Ein echtes Fest! Genauer: eine Party!

Es war im Jahr 2006 als Erdmöbel mit „Weihnachten ist mir doch egal“, ihrer inzwischen legendären Version von
Whams „Last Christmas“, ein erstes Jahresendlied veröffentlichten. Ab dann kam jedes Jahr mindestens ein Lied
dazu. Seither hat sich ein kompletter Kanon angesammelt. Ein Songbuch, das uns alle vor der elenden Routine
rettet. Eine Sammlung, die uns die (Vor-) Freude auf Weihnachten wieder zurückgibt. Darunter Hits wie „Lametta“
(mit Maren Eggert), „Ding Ding Dong (Jesus weint schon)“ oder „Goldener Stern“, welcher wie schon seine Vorgänger bei allen guten Radiosendern rauf und runter lief.

Die Erdmöbel-Fans posteten ihre Dankeschöns von Weihnachten zu Weihnachten immer zahlreicher. Und die (meist
ausverkauften) Konzerte der Weihnachtstouren wurden zu Leuchturmereignissen in der düsteren Adventszeit.
„Jetzt kann Weihnachten kommen!“ war der meistgehörte erleichterte Seufzer der Konzertbesucher.

Alle Jahre wieder kommen Erdmöbel in eure Metropole. In schönen Locations feiern Erdmöbel Weihnachten mit
ihrem Publikum. Die Glücklichen, die schon dabei waren, wissen: Es wird eigenwillig und lustig und feierlich und
mitreißend.


(c) Matthias Sandmann
Anfahrt / Map
Was ist los in ...