Lichterkettensägenmassaker - Musikkabarett - Ersatztermin für 18.12.2020
Tickets - Riegel am Kaiserstuhl, Theater Kumedi

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
11. Dezember 2021
20:00 Uhr
Preise
ab 22,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Theater Kumedi
Römerstraße 2
79359 Riegel am Kaiserstuhl
Info
Hinweis Platzwahl:
Bei jeder Buchung werden automatisch Corona-Konforme Sperrplätze eingefügt. Bitte wählen Sie Ihre Plätze deshalb ohne zusätzlichen Abstand, da sonst wertvolle Plätze ungenutzt verloren gehen! Vielen Dank!

Hinweis Personalisierung:
Die Personendaten müssen im Rahmen der Corona-Verordnung zwingend erhoben werden. Die Daten werden 28 Tage nach der Veranstaltung automatisch gelöscht.


Ermässigter Eintritt für Schüler, Studenten und Behinderte.
Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Eintritt.

Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Ausweis bekommen den ermäßigten Eintritt. Rollstuhlfahrer bitte Randplätze am Gang wählen. Telefonische Anmeldung für Rollstuhlfahrer wünschenswert (07642 931024)
Lieferung: no info
Lichterkettensägenmassaker - Musikkabarett - Ersatztermin für 18.12.2020
Lichterkettensägenmassaker - Musikkabarett - Ersatztermin für 18.12.2020
Weihnachten ist reine Nervensache, und nach dem Fest ist der Mensch die Krone der Er- schöpfung. Mütter und Väter kochend am Krisenherd, tiefe Rührung angesichts windschiefer gebastelter Kindergeschenke, Ohrensausen ob all des Klingelings, Verwandtschaftsverhältnisse, die man am liebsten aufkündigen würde, Pfarrer, die auf einen Haufen ungläubiger Christen einreden, um sie auf die Bescherung einzustimmen, und beim Anblick der mit LED-Sternen gespickten Straßen würde mancher am liebsten ein Lichterkettensägenmassaker anrichten. Hin- und hergeworfen zwischen freudiger Erwartung und Magendrücken hasten wir durch den Advent und trinken Tee mit Zimtgeschmack. Da müssen wir durch, und Liebe ist Pflicht. Manche machen sich schön, manche machen schöne Geschenke. Ob Sie nun feiern oder nicht, Gans oder Würst- chen essen: Hauptsache fröhlich!

Madeleine Sauveur und Engelskapelle Clemens Maria Kitschen kommen – wenn nicht vom Himmel hoch – so doch in vorweihnachtlich–freudiger Verfassung und sorgen für eine gebührende Einstimmung auf festliche Gefühle.
Im Gegensatz zum martialisch anmutenden Titel ein absolut schönes, gewaltfreies, satirisches Weihnachtsprogramm.
Was ist los in ...