Ursular Poznanski und Arno Strobel lesen
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Ursular Poznanski und Arno Strobel lesen

Erleben Sie Lesungen mit Ursular Poznanski und Arno Strobel 2018 live. Tickets für Lesungen der beiden Bestsellerautoren jetzt bequem online bestellen.

Ursular Poznanski und Arno Strobel lesen aus "Invisible" Krimi & Hafenrundfahrt 

Du willst es nicht, aber es ist stärker als du... Ein Arzt, der während einer OP das Skalpell ins Herz eines Patienten sticht. Ein Mann, der an den Hamburger Landungsbrücken brutal erschlagen wird... Es sind grauenvolle Morde, die ganz Deutschland erschüttern. Die Täter sind schnell gefasst - nur ihre Motive sind völlig unklar, denn alle sagen aus, sie wüssten selbst nicht, was über sie gekommen sei. Das Hamburger Ermittlerduo findet etwas heraus, was ein völlig neues Licht auf etwas wirft, was uns heute so ganz bequem und alltäglich scheint...


Zwei Bestsellerautoren, ein Thriller. Ursular Poznanski und Arno Strobel sind Garanten für mörderische Spannung. 

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren. Sie war als Journalistin für medizinische Zeitschriften tätig. Nach dem fulminanten Erfolg ihrer Jugendbücher landete sie bereits mit ihrem ersten Thriller \"Fünf\" auf den Bestsellerlisten. Gemeinsam mit Arno Strobel erschienen bisher \"Fremd\" und \"Anonym\". 

Arno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, studierte Informationstechnologie und arbeitete lange bei einer großen deutschen Bank in Luxemburg. Im Alter von fast vierzig Jahren begann er mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, die er in Internetforen veröffentlichte, bevor er sich an seinen ersten Roman heranwagte. Mit seinen Psychothrillern erklomm Arno Strobel die Bestsellerlisten.

Termine für Ursular Poznanski und Arno Strobel lesen ab 25,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Krimilesung & Hafenrundfahrt zu "Invisible" - Ursula Poznanski und Arno Strobel
Hamburg, Elbreederei Abicht
Do, 24.05.2018, 19:00 Uhr ab 25,00 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...