Zucchini Sistaz & Wildes Holz - Wild & Grün
Tickets - Goslar, Kulturkraftwerk HarzEnergie

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
21. September 2019
20:00 Uhr
Preise
ab 28,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Kulturkraftwerk HarzEnergie
Hildesheimerstr. 21
38640 Goslar
Info
Ermäßigte Karten gelten für:
- Schüler und Studenten (ein Nachweis muss bei Einlass vorgelegt werden)
- Goslarer Ehrenamtskarte
- Goslarer Familienkarte (Erwachsener in Begleitung eines Kindes erhält eine Ermäßigung)
Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis erhalten freien Eintritt
Lieferung: no info
Zucchini Sistaz & Wildes Holz - Wild & Grün
Zucchini Sistaz & Wildes Holz - Wild & Grün
Das Kartenkontingent ist erschöpft, es gibt eine Warteliste:
telefonisch bei der Tourist-Information Goslar 05321 78060 oder per Email unter info@kulturkraftwerk-harzenergie.de.
Bei hoher Nachfrage ist eine Zusatzveranstaltung am 22.09.2019 um 17 Uhr geplant.

Grün & Wild

Zucchini Sistaz & Wildes Holz
Gemischtes Doppel

Schwer vergleichbar, passen sie jedoch wunderbar zusammen.
„Wenn Zucchini Sistaz auf Wildes Holz treffen, dann ist das eine Mischung aus Klassenfahrt und Abi-Ball“.

Drei junge Damen, fesch in Grün gekleidet, die mit falschen Wimpern und echten Instrumenten saftigen Swing servieren: Schon bei der ersten Begegnung mit den Zucchini Sistaz waren die drei Männer von Wildes Holz hin und weg! Schnell war die Idee geboren, die Frische, Verve und Eleganz der Ladies mit der wilden Energie der Holzrocker zu kombinieren und einen Abend auf die Beine zu stellen, der seinesgleichen sucht. Nicht nur werden beide Ensembles ihre größten Hits präsentieren, sie lassen sich auch auf waghalsige gemeinsame Darbietungen ein, die sowohl musikalisch als auch optisch besonders reizvoll zu werden versprechen. Dabei wird natürlich auch eine ordentliche Portion Situationskomik und Selbstironie nicht fehlen.
So wird man sicher noch lange von dem Abend mit den wilden Zucchini-Holz-Sistaz reden!

Virtuos sind jeweils alle drei – die unverwandten „Zucchini Sistaz“ sowie das „Wilde Holz“. Auch bei der Besetzung gibt es Assonanzen: Kontrabass, Gitarre und „Gebläse“. Doch die swingenden Schwestern pflegen den Boogie-Woogie à la Boswell Sisters, während das hölzerne Trio Klassik und Moderne zu faszinierenden Arrangements verarbeitet. Beiden Combos ist eines jedoch besonders wichtig: der Spaß am Musizieren, den sie ohne Reibungsverluste aufs begeisterte Publikum zu übertragen verstehen.

Am besten für ein Konzert ist es, wenn die Musikalität der Interpreten wie ein Knistern in der Luft liegt. Und das ist hier fraglos der Fall.
Infos zur Spielstätte - Kulturkraftwerk Harz Energie
Kulturkraftwerk Harz Energie
Das "Kulturkraftwerk" - ein Ort voller Kraft. 1910 lieferten Generatoren den Strom für die Stadt Goslar - heute kommt die Energie und die Kraft von den Künstlern - mitreißend, dynamisch, kraftvoll, harmonisch mit positiven Schwingungen und häufig voller Spannung ... Energie, die sich auf das Publikum überträgt. Raum - Künstler - Publikum bilden den Rahmen für die mit viel Engagement und Sorgfalt ausgesuchten Aufführungen. Ziel ist es, immer aufs neue für Publikum und Künstler einmalige, begeisternde Erlebnisse.
Anfahrt / Map
Was ist los in ...